Ganzheitliche Gesundheit 

 

Die Definition von Gesundheit von der Weltgesundheitsorganisation (WHO)

"Gesundheit ist ein Zustand vollkommenen körperlichen, geistigen und sozialen Wohlbefindens und nicht allein das Fehlen von Krankheit und Gebrechen.“

 

Feng Shui und Gesundheit

Krankheit ist ein Ausdruck davon, dass der Energiefluss gestört ist. Ob Mangel oder Überschuss, die Wiederherstellung der energetischen Balance ist das Ziel und der Weg dorthin ein Prozess, der auf körperlicher, seelischer und geistiger Ebene stattfindet.  

Rund 90% seiner Zeit verbringt der Mensch in geschlossenen Räumen. Er steht dabei immer in einer Wechselwirkung mit seiner Umgebung. Die Qualität der Räume wird unbewusst wahrgenommen, sie beeinflusst das vegetative Nervensystem und damit das Wohlbefinden. Im Westen gibt es wenig Bewusstsein für diese Tatsache. Äußert ein Mensch Unwohlsein, so werden schlechter Schlaf, falsches Essen oder Wetterbedingungen vermutet. Bei anhaltenden Beschwerden sucht man dann anhand der Symptome nach Krankheiten. Ganzheitlich denkende Menschen wissen längst, dass nicht immer lineare Verknüpfungen zwischen Ursache und Symptom bestehen. Anstelle einer Symptombehandlung streben sie die Stabilisierung des körpereigenen Regulationssystem an und verstärken präventive Maßnahmen. Doch auch die Analyse der Umgebung gehört zu einem ganzheitlichen Ansatz, denn die Umwelt ist längst zu einer Krankheitsursache geworden und hat sowohl bei Medizinern als auch bei Zahnarärzten einen eigenen Fachbereich  hervorgerufen.

 

Überhaupt aber beruhen neun Zehntel unseres Glücks allein auf der Gesundheit

Arthur Schopenhauer

 

Feng Shui  analysiert das System „Haus“, gleicht Schwächen aus und unterstützt den Fluss der Energie zum Wohle der Menschen und ihrer Gesundheit. Häufig sind Faktoren der Umgebung Verstärker für gesundheitliche Störungen. Besonders nachteilig wirkt sich schlechtes Feng Shui am Arbeitsplatz und im Schlafzimmer aus, weil man dort die meiste Zeit verbringt. Die Erfahrung zeigt, dass insbesondere naturheilkundliche Therapien in ihrer Wirkungsweise eingeschränkt werden, wenn die Regeneration während der Nacht nicht störungsfrei ist. Im alten China war es durchaus üblich, dass der Arzt seinen Patienten zu Hause besuchte und das Schlafzimmer unter Feng Shui Gesichtspunkten analysierte.

 

Sie möchten über neue Beiträge informiert werden?